Donnerstag, 5. Februar 2015

Winter am Teich




Am Abend hat es noch geschneit. Früh am Morgen war noch alles von Schnee bedeckt. Und als es dann hell war, war das meiste schon wieder verschwunden. Zum Glück habe ich meine Mittagspause ein wenig vorverlegt. Um 13:00 Uhr war fast alles schon wieder verschwunden. So habe ich doch noch ein paar Winterbilder geschafft.

Kommentare:

  1. Es war eine gute Entscheidung Deine Pause zu verlegen, es sind somit schöne, interessante und stimmungsvolle Aufnahmen entstanden.
    Der "richtige" Winter lässt uns ja wohl diese Saison mal wieder in Stich.

    Gruß, Andreas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Du hast vermutlich recht
      Richtig viel Schnee scheint es in diesen Winter nicht mehr zu geben.

      Gruß Detlef

      Löschen
  2. Das hast Du wirklich gut gemacht.
    Man muss in diesem Winter die Gelegenheit beim Schopfe packen, um den Winter überhaupt zu erwischen. Immer so ein Kurzauftritt.
    Die Stimmung hast Du super eingefangen.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Winter kommt dieses Jahr nur, wenn ich gerade keine Zeit habe.
      So eine richtig schöne lange Winterwanderung wird dieses Jahr wohl nicht mehr drin sein.

      Lieben Gruß
      Detlef

      Löschen
  3. Hach, wie schön...ich liebe sowas sehr.

    Lg

    AntwortenLöschen